Kreativer Kindertanz I und II ab 4 Jahre

Kinder wollen tanzen, und sie tanzen, wenn ihnen die Möglichkeit dafür gegeben wird. Meine Aufgabe sehe ich in der tänzerischen Tätigkeit mit den Kindern, die Phantasie-Bereitschaft wieder zu entdecken und somit Kreativität zu entwickeln. Also mein Vorhaben ist, die Kinder tänzerisch kindgerecht zu erziehen, damit gebe ich ihnen aber gleichzeitig eine technisch vorbereitende Grundlage. Diese Grundsteine beruhen sowohl auf klassischer, als auch auf moderner Technik. Disziplin ist der geringste Teil in der tänzerischen Früherziehung. Statt mit dem trockenen Stoff den Körper für den klassischen Tanzes vorzubereiten, wird bei meinem Unterricht die Stärkung der Muskulatur, die Aufrichtung des Körpers auf spielerischem Wege erarbeitet. Ich nehme das orffsche Instrumentarium als zusätzliches Hilfsmittel um das rhythmische Empfinden der kleinen Tänzer/Innen zu fördern. Die Kleinen erfahren beim Tanz körperlich ein großes Vergnügen, denn die Kinder sollen vor allem Spaß an der Bewegung haben.


Wann ?
Montag 17.30 - 18.15
Dienstag 15.30 - 16.15
Donnerstag 17.30 - 18.15